Chusch Omadet! Herzlich willkommen auf der Website der Deutsch-Tadschikischen Gesellschaft.

Maßnahmen der Deutsch-Tadschikischen Gesellschaft 2021

 

Februar 2021

Reparaturen am Gewächshaus

Wir haben das Projekt „Reparaturen am Gewächshaus vom Technischen Kolleg in Chudschand und dessen Instandsetzung“ beendet. Mit Unterstützung von privaten Sponsoren haben wir diese durchgeführt und es wird bald die erste Ernten geben.


Gewächshaus   Gewächshaus  

Gewächshaus   Gewächshaus

 

 

К смене годов 2020/2021

мы провели акцию по сбору средств для покупки новогодних сладких подарков для учеников интерната для психически неполноценных детей в г. Худжанде. Также на собранные средства мы пошили в собственной швейной мастерской (там же) гигиенические защитные маски и распеределили их между учениками интерната и учениками нашей партнерской школы, гимназии им. Гёте в Худжанде.

Дети были очень рады подаркам. Спасибо жертвователям!



Spendenaktion   Spendenaktion  

Spendenaktion   Spendenaktion  

Spendenaktion  

 

 

 

Im Dezember 2020

Wettbewerb zum Thema »Mülltrennung und Müllrecycling«

haben wir ein Projekt in Tadschikistan zum Thema Mülltrennung und Müllrecycling an zwei Deutschschulen (Goethe-Gymnasium und Schule „Safina“) in Stadt Chudschand (Sugd Gebiet) und in Zusammenarbeit mit Grün Berlin GmbH angefangen. Das Projekt läuft bis Sommer 2021.

Zweck des Projektes, das anfänglich via Internet läuft, ist Sensibilisierung von Lehrern, Schülern und deren Eltern sowie der Allgemeinheit zum Mülltrennung. Grün Berlin hat uns eine Plattform für Kommunikation und Planung mit den Partner gegeben.

Auf unsere Empfehlung haben Schüler zweier Schulen unter Anleitung von zuständigen Lehrern Wettbewerbe durchgeführt, indem sie Plakate und Kurzvideos zum Thema Mülltrennung und Müllrecycling angefertigt haben. Die Arbeiten der Gewinner platzieren wir auf unserer Web-Seite um bitten die Besucher, die besten zu wählen. Aus technischen Gründen können wir die Videos leider nicht präsentieren. Schade, beide Schulen haben hervorragende Videos gedreht. Ergebnisse der Abstimmung bitten wir an unsere Mail zu richten: info@detage.de

Die zweite Etappe sieht Druck von Plakaten und deren Aufbringen auf den gut sichtbaren Plätzen in der Stadt. Und die Videos werden wir versuchen mit der Unterstützung von der Stadtverwaltung in einige Sendungen im örtlichen TV zu installieren.

Plakate der Schule „Safina“

Mülltrennung   Mülltrennung  

Mülltrennung   Mülltrennung  

Mülltrennung   Mülltrennung  

Mülltrennung   Mülltrennung  

Mülltrennung   Mülltrennung  

Mülltrennung   Mülltrennung  

Mülltrennung   Mülltrennung  

Mülltrennung   Mülltrennung  

 

Plakate Goethe Gymnasium

Mülltrennung